Vinylboden: Profitieren Sie von dem modernen, pflegeleichten Bodenbelag

Für gleichmäßig ebene Flächen und insbesondere für Feuchträume und Küchen bietet Vinylboden attraktive Gestaltungsmöglichkeiten. Er ist in vielen Designs und trendigen Farben erhältlich, die dem Raum eine besonders ruhige oder im Gegenteil eine erhellende und lebendige Atmosphäre verleihen. Selbst wenn zum Beispiel im Bad einmal ein wenig Wasser auf den Boden gelangt, ist dies nicht schlimm – der Boden nimmt die Feuchtigkeit nicht auf, sodass sie rasch mit einem trockenen Tuch entfernt werden kann. Und auch in der Küche darf ruhig einmal etwas danebengehen, denn der pflegeleichte Bodenbelag lässt sich spielend einfach hygienisch sauber halten. Aufgrund seiner farbenfrohen Muster und der edlen Nachbildungen von Holz, Marmor oder Schiefer hat der preisgünstige Designboden aber auch längst in alle andere Wohn- und Hobbyräume Einzug gehalten und wird sogar auf dem Balkon eingesetzt – ganz zur Freude von Allergikern, für die das Material ideal ist, und zum Vergnügen aller Hausbewohner, die durch Farbe und Form gern stilvolle Abwechslung in die Wohnlandschaft bringen.

Varianten und Verlegetechniken

Vinylboden kann dank seiner Pflegeleichtigkeit und Strapazierfähigkeit auch nach Jahren noch wie neu aussehen. In unserer Fußbodenausstellung in Vaihingen präsentieren wir Ihnen gleich 25 verschiedene Vinyl-Muster, die diese Kriterien erfüllen. Sehen Sie sich um und lassen Sie die einzelnen Varianten auf sich wirken – dank der großzügigen Fensterflächen in unserem Fachmarkt können Sie alle Einzelheiten hervorragend bei Tageslicht betrachten. 

Verlegt wird Vinyl als Fliese, Diele oder in Bahnen, als Verlegetechniken kommen die schwimmende Verlegung oder die vollflächige Verklebung infrage, bei der die Elemente eingerastet werden. Vinylbahnen und Fliesen sind in der Regel aus zwei Schichten gefertigt, Dielen bestehen aus vier Schichten. Trotz seines mehrschichtigen Aufbaus ist Vinyl ein sehr dünner und dennoch sehr angenehmer Bodenbelag, was besonders bei niedrigen Türschwellen von Vorteil ist. Vinylböden aus unserem Holzfachhandel können auch in Kombination mit einer Warmwasser-Fußbodenheizung problemlos verlegt werden. Gern beraten wir Sie vor Ort persönlich zu den Details.

Naturimitat mit ökologischer Verwertbarkeit

Lebhaft oder schlicht, als Fichte- oder als Eichenachbildung: In unserem Sortiment finden Sie Vinylfußböden, die Sie auf den ersten Blick nicht vom Original in Echtholz unterscheiden werden. Was natürlich aussieht, soll auch ökologisch sinnvoll verwendet und verwertet werden. Für zeitgenössisches und innerhalb Europas gefertigtes Vinyl trifft dies absolut zu, da keine gesundheitsschädlichen Weichmacher verwendet werden. Wenn Sie sich für Vinyl entscheiden, nutzen Sie stattdessen nun ein Material, das zu 100 Prozent recycelbar ist. Und da Vinyl von Natur aus eine schalldämmende Eigenschaft besitzt, lässt sich auch der Lärmpegel durch das Verlegen von Vinyl senken.

Vinylböden Beispiele

Ihr neuer Bodenbelag aus dem Holzfachhandel

Fantasievolle Bodengestaltung für ein lebendiges und frisches Zuhause – das leistet Vinyl. Ihren Vinylboden können Sie entweder vor Ort in unserem Fachmarkt kaufen und gleich mitnehmen oder über unseren Onlineshop bestellen: Wir liefern in der Region rund um Vaihingen für Sie aus, alternativ können Sie sich Ihre Ware in den Abholshop in Enzweihingen liefern lassen. Benötigen Sie noch Werkzeug oder Zubehör, um Ihren neuen Boden zu verlegen, oder möchten Sie einen kostenlosen Anhänger für den Transport nutzen? Dann freuen wir uns, Sie in unserem Holzfachmarkt begrüßen zu dürfen.