Spanplatten – ökonomisches Material für viele Einsatzbereiche

Sie gehören zu den wichtigsten Produkten, die von der deutschen Holzwerkindustrie hergestellt werden, und sind insbesondere in der Möbelfabrikation hochgeschätzt: Spanplatten, die den meisten von uns wohl eher als schlichte Holzplatten bekannt sind. Doch insbesondere diese Platten aus Holz lassen sich den eigenen Zwecken entsprechend hervorragend für die Beplankung von Decken, Böden und Wänden oder für die Dachschalung einsetzen, können als Verpackung dienen oder ihren Nutzen im Messe-, Möbel- und Innenausbau erweisen. Ein Grund mehr, Ihnen in unserem Holzfachmarkt ein vielseitiges Sortiment an Holzplatten anzubieten, die wir auf Ihren Wunsch hin in unserem Markt in Vaihingen auch gern nach Ihren Maßvorgaben zuschneiden.

Prüfnormen und Klassifizierung für bauliche Zwecke

Spanplatten werden zu über 90 Prozent aus Holzspänen gefertigt – wodurch sie unter anderem einen wichtigen Beitrag zur ökonomischen Verwertung von Baumhölzern leisten. Den Holzspänen werden Bindemittel zugesetzt, bevor die Pressung der Platten erfolgt. In Deutschland sind dies überwiegend UF-Harze; die Formaldehydabgabe entspricht damit in der Regel der Klasse E1, liegt also unter dem Wert von 0,1 ppm. Die Platten werden zudem nach DI-Normen klassifiziert, die auch ihren Verwendungszweck definieren. So bezeichnen beispielsweise DIN 68 762 bis 68 764 Platten, die im Bauwesen eingesetzt werden; andere Normen differenzieren zwischen Platten, die im Trockenbereich oder im Feuchtbereich als Trägermaterial genutzt werden können. Haben Sie diesbezüglich Fragen, steht Ihnen unser Fachpersonal gern für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Leicht und preisgünstig

Ihrer Einteilung in DIN-Bereiche entsprechend werden die Holzspanplatten sorgfältig geprüft und Belastungsproben ausgesetzt. Darüber hinaus lassen sich die Platten nach dem Grad ihrer Bearbeitung und Beschichtung unterscheiden; häufig werden sie nach dem Zuschneiden noch geschliffen, beschichtet, besäumt oder mit einem besonderen Dekor versehen. Im Möbelbau erfolgt eine weitere optische Aufwertung durch Edelfurnierung. Zu den vielen Vorteilen zählen zudem auch die günstigen Endpreise von Produkten, die aus Spanholz gefertigt werden, ebenso wie der Umstand, dass diese leichter zu transportieren sind, was das Umgestalten von Wohnung und Haus sowie auch einen Umzug enorm erleichtern kann.

Spanplatten-roh

Online oder direkt vor Ort: Ihre Bestellmöglichkeiten

In der Region um Ludwigsburg und Pforzheim sind wir von HolzLand Schweizerhof in Vaihingen Ihr erster Ansprechpartner, wenn Sie sich für Spanplatten interessieren. Sind Beratung und ein exakter Zuschnitt Ihrer Platten nicht erforderlich, können Sie diese online bestellen und in den Abholshop in Enzweihingen liefern lassen. Für den Transport stehen Ihnen bei Bedarf Anhänger und Transporter zur Verfügung. Auch Werkzeug für die weitere Verarbeitung können Sie bei uns ausleihen – somit erhalten Sie bei uns stets den besten Rundum-Service.