Leisten-Vielfalt für Vaihingen, Ludwigsburg und Pforzheim

Die Schweizerhof-Auswahl an Leisten überzeugt rund um Vaihingen, Ludwigsburg und Pforzheim

Entdecken Sie unser großes Sortiment an Leisten. Nachfolgend haben wir einige Leisten-Typen aufgeführt, um Ihnen eine erste Orientierung zu geben.

Leisten

Holzleisten sind schmale lange Holzteile mit kleinem Querschnitt, welche zur Abdeckung eines Übergangs zwischen 2 Bauteilen verwendet wird. Eine Vielzahl von anderen Leisten wird als Zierleiste, zum Basteln, Konstruieren und 100 anderen Anwendungen benutzt.

Sockelleisten:

Mit ihnen wir der Bereich zwischen Boden und Wand abgedeckt. Es können aber auch Heizrohre oder Kabel damit verkleidet werden. Die Befestigung erfolgt an der Wand. So kann der Boden im Randbereich ungestört arbeiten. Die klassische Befestigung mittels Schrauben, hat den Vorteil, dass die Leisten beim Renovieren problemlos entfernt und wieder angeschraubt werden können. Eine unsichtbare Befestigung mittels Befestigungsclips oder Befestigungsschienen wird vom Holzland Schweizerhof in Vaihingen nur bei absolut geraden Wänden empfohlen. Alle anderen Befestigungen, mittels Nägeln, Klammern oder Kleber, sind schneller in der Montage, jedoch bei einer Renovierung komplett zu ersetzen.

Die Auswahl an Leisten im Holzland Schweizerhof ist immens. Für Parkettböden sollte man auch Leisten mit einer Echtholzoberfläche wählen. Diese gibt es in den verschiedensten Holzarten, Formen und Maßen. Bei Laminatböden empfiehlt das Holzland-Team aus Vaihingen eine Dekoroberfläche in der Bodenfarbe, oder auch als Kontrast eine weiße, anthrazitfarbige oder edelstahlfarbige Leiste.Für Korkböden sind im Holzland Schweizerhof Sockelleisten mit Korkoberfläche verfügbar. Zur Eckausbildung empfiehlt das Holzland in Vaihingen, die Leisten auf Gehrung zu schneiden und die beiden Teile durch einen Tropfen Leim miteinander zu verbinden.

Wenn Sie im Raum Vaihingen, Mühlacker, Bietigheim oder Ludwigsburg wohnen, können Sie im Holzland Schweizerhof beim Kauf von Leisten kostenlos eine elektrische Gehrungssäge ausleihen, mit welcher Sie millimetergenau auch auf Gehrung sägen können. Berechnet wird lediglich das Schärfen des Sägeblatts.

Deckenleisten

Für den Anschluss zwischen Wand und Decke finden Sie im Holzland Schweizerhof in Vaihingen, Landkreis Ludwigsburg eine Vielzahl von Leistenformen und Oberflächen. Die Leisten können genagelt, geklebt oder mit Befestigungsclips montiert werden. Die Mitarbeiter vom Holzland Schweizerhof favorisieren die unsichtbare Befestigung mittels Clips. Die Leisten haben auf der Wand sowie auf der Deckenseite eine kleine Schattennut (oder Fuge), welche kleine Ungenauigkeiten im Schatten unsichtbar werden lässt. Die Befestigung erfolgt in der Regel auf der Decke.

Massivleisten

Die klassische Leiste war früher immer aus Massivholz gefertigt. Es konnte aus den "Vollen" gefräst werden und wenn es nicht passte, wurde mit dem Hobel nachgearbeitet. Eine massive Leiste ist auch heute noch die erste Wahl. Weil aber bei der Herstellung von Leisten immer astreines Holz benötigt wird, werden nur noch wenige Leisten in massiv hergestellt. Es fehlt einfach das Rohmaterial. Zudem fallen bei der Massivleistenherstellung immer viele kurze Stücke an, welche bei der Verarbeitung nicht besonders beliebt sind.

Viel ökologischer und ökonomischer ist es für eine Leiste, ein Trägermaterial aus einem preiswerten Massivholz oder einem Holzwerkstoff (z.B. MDF) zu nehmen, diesen zu profilieren und dann mit einer edlen hochwertigen Furnierschicht zu umkleiden. Der nichtsichtbare Träger ergibt die Stabilität, das Furnier die authentische Oberfläche. Zudem haben diese Leisten eine vernünftige Länge von ca. 2500 mm.

Bastlerleisten:

Dieses Sortiment umfasst im Holzland Schweizerhof viele Leisten in 1 Meter Länge, rechteckig quadratisch oder rund. Es gibt auch ganz kleine Querschnitte, wie 5x5mm, oder Rundstäbe mit 3mm Durchmesser.
Verfügbare Holzarten: Buche, Kiefer, Balsaholz.

Handläufe:

Besonders große Rundstäbe mit 40-60mm Durchmesser sind im Holzland Schweizerhof im Kreis Ludwigsburg in verschiedenen Längen vorrätig. Sie werden oft als Handläufe verwendet, aber auch zur Möbelkonstruktion etc. Andere Holzarten, wie Eiche oder Ahorn, auch in lackiert, sind auf Bestellung lieferbar.